Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Demokratie für morgen

Zoom

Demokratie für morgen

Art. Nr.: 4109
Roadmap zur Rettung der Welt - Mit einem konkreten Entwurf für ein gerechtes Europa
Gewicht: 1 kg
Demokratie für morgen. Roadmap zur Rettung der Welt - Mit einem konkreten Entwurf für ein gerechtes Europa | Ein Buch von Karl-Martin Hentschel, Mehr Demokratie e. V. (Bundesvorstand) | UVK Verlag München; Auflage: 1. Auflage (1. Oktober 2018), 292 Seiten, Broschiert, ISBN: 978-3867648943

Dieses Buch wird herausgegeben mit Empfehlungen von Attac Deutschland, Mehr Demokratie e. V., der Heinrich Böll Stiftung Schleswig-Holstein und dem BUND Schleswig-Holstein.

„Hier werden die großen Fragen aus dem politischen Warteraum geholt und dazu eine Demokratie gezeichnet, mit der sich diese Fragen auch bearbeiten lassen. Ein Buch, das neue Denkfährten anbietet, anstößt und ermutigt.“ Ralf-Uwe Beck, Vorstandssprecher Mehr Demokratie e.V.

HINWEIS: Man kann das Buch auch direkt beim Autor per E-Mail bestellen: karl.m.hentschel[at]mehr-demokratie.de Der Versand und eine Rechnung werden dann vom Autor vorgenommen und es muss nicht über den Mehr Demokratie Online-Shop bestellt werden. Bei einem Kauf über den Mehr Demokratie Online-Shop erfolgt die Weitergabe der Rechnungs- und Lieferdaten an den Autor Karl-Martin Hentschel. Vielen Dank!

Klimawandel, wachsende Ungleichheit, Bürgerkriege und Populismus: Um die Welt zu retten, brauchen wir einen klaren Kurswechsel. Trotzdem stehen die großen Demokratien sich selbst auf den Füßen. Stattdessen übernehmen Mega-Konzerne und Autokraten das Steuer. Die Welt scheint sich rückwärts zu drehen. Das 300 Jahre alte Modell der heutigen Demokratien muss gründlich überholt werden, um wieder handlungsfähig zu sein. In seinem Buch Demokratie für morgen – Roadmap zur Rettung der Welt begibt sich Karl-Martin Hentschel auf eine weltweite Suche nach den besten Ideen. Daraus entwickelt er eine Vision für eine Demokratie des 21. Jahrhunderts. Stück für Stück konstruiert er einen konkreten Handlungsplan, wie die Transformation gelingen kann. Zunächst in Europa, später dann auch weltweit. Das Buch liefert zahlreiche innovative Denkanstöße, die Hoffnung machen und inspirieren.

Karl-Martin Hentschel war von 2000 bis 2005 und 2006 bis 2009 Vorsitzender der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Landtag von Schleswig-Holstein. Seitdem lebt er als freier Autor in der Nähe von Kiel. Seit 2014 ist er Mitglied im Bundesvorstand des Vereins Mehr Demokratie e. V. Außerdem arbeitet er ehrenamtlich auf Bundesebene für die Nichtregierungsorganisation Attac und vertritt sie im Vorstand des Netzwerk Steuergerechtigkeit, war Mitinitiator des Bündnisses Umfairteilen für eine Vermögensabgabe und engagiert sich für eine verfassungsgebende Versammlung für die Neugründung einer demokratischen, sozialen und nachhaltigen EU. Des Weiteren kann man Karl-Martin Hentschel auch zu einer Buchvorstellung einladen. Bitte melden sie sich beim Autor für etwaige Fragen.